Dienstag, 7. August 2018

S-PI: Import Tool für SharePoint Forms Authentication User

Im Private Cloud Hosting Bereich ist die Benutzerverwaltung / Authentifizierung über Active Directory (AD) eher unüblich. Ebenso in Extranet Szenarien, hier sind die IT Abteilungen in der Regel sehr froh über die alternative SharePoint Authentifizierung, der sogenannten Forms Authentication.

Diese basiert auf einer standardisierten MS SQL Datenbank und kann jederzeit mit dem klassischen AD Szenario gemischt werden. Auf diese Weise kann mit Bordmitteln z. B. eine typische Extranet Umgebung dargestellt werden. Die eigenen Mitarbeiter greifen dabei mit ihren normalen AD Zugängen und SingleSignOn zu, Partner/Kunden oder Lieferanten mit eigenständigen Forms Usern, die nicht das Active Directory "belasten".

Für die Verwaltung solcher Benutzer stellt S-PI eine Oberfläche zur Verfügung. Mit diesen können Benutzer angelegt, verwaltet, gelöscht, sowie Passwörter geändert oder zurückgesetzt werden - und das ganze ohne dass die IT tätig werden muss.

In vielen Fällen ist jedoch (vor allem initial) ein Import von bestehenden Benutzerdaten gewünscht. Für dieses Szenario hat S-PI ein Import Tool entwickelt, das auf Basis von CSV-Dateien User mit deren Benutzernamen/Vor- und Nachname/eMailadresse/Passwort etc. automatisiert importiert. Optional ist es zusätzlich noch möglich, eine oder mehrere SharePoint Gruppen zu definieren, in die die User automatisch integriert werden. Eine (auf Wunsch) automatische Benachrichtigung via eMail an die neu importierten Nutzer rundet das Gesamtpaket ab.

Sollten Sie Interesse bzw. Bedarf an einer solchen Lösung haben, sprechen Sie gerne unsere Berater an.

Kommentare: