Mittwoch, 10. Oktober 2018

Microsoft Managed Desktop - Systemhaus Leistungen als Komplettpaket

Microsoft bietet mit "Microsoft Managed Desktop" beinahe schon die Leistungen eines System Hauses an.

Die Installation und Verwaltung von Windows 10, Microsoft 365 und Azure-Cloud waren bisher Themen, die in der Regel ein IT Dienstleister bzw. ein Systemhaus für die Kunden übernommen hat. Mit Managed Desktop bietet Microsoft nun ein Komplettpaket für Geschäftskunden an, bei dem von der umfangreichen Analyse von IT-Hard- und Software, bis hin zum Rollout in Partnerschaft mit Unternehmen wie Accenture, Dell + HP angeboten wird.

Das Paket steht aktuell nur in den USA zur Verfügung, es soll aber bereits ab Anfang 2019 in weiteren Ländern kommen, z.B. Australien, Kanada und Neuseeland. In der zweiten Hälfte des Jahres 2019 sollen weitere Nationen folgen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen